85 Kommentare

  1. Uwe 05.09.2014 at 15:15 |

    Ein neues „update” für den 350 PRO … da warte ich erst einmal die ersten Tests ab!

    Antworten
    1. Eric 05.09.2014 at 17:20 |

      leider gehe ich gleich ins Kino. Sonst würde ich es gerne testen.

      Antworten
      1. Polleke 29.10.2014 at 12:28 |

        ????

        Antworten
    2. Günther L. 21.09.2014 at 08:27 |

      Zu alle­resrt vielen Dank für Seri­al­an­gel. Habe bevor ich Serie­lan­gel kannte von Walkera die neue Firm­ware 1. 5 für QRX350 pro her­un­ter­ge­la­den und konnte nur die Treiber ins­ta­lie­ren. Ein Pro­gramm wie dort ange­gebn QR2 , das die Instala­ti­on fort­set­zen soll, fehlte. da habe ich seri­al­an­gel gefun­den und gestar­tet und es funk­tio­nier­te ohne Pro­ble­me Der QRX wurde sofort von Seri­al­an­gel erkannt dabei habe ich die vorher von Walkera her­un­ter­ge­le­de­ne .150 .… bin Datei ange­ge­ben. Der QRX funk­tio­nier­te ohne Pro­ble­me. Am Anfang muß man etwas warten bis initia­li­siert.
      Noch­mals vielen Dank für Seri­al­an­gel.
      MfG
      Günther L.

      Antworten
  2. stryker940 05.09.2014 at 17:33 |

    Habe die 1.5er Version instal­liert.
    Blink­fol­ge beim Bin­ding­pro­zess anders.
    Blink­fol­ge beim Ent­sper­ren der Motoren anders.

    Satel­li­ten wurden sehr schnell gefun­den.

    Kann leider nicht fliegen wegen Regen.
    Berich­te später.

    Antworten
  3. Stryker940 05.09.2014 at 19:48 |

    Habs eben aus­pro­biert.
    3 mal kali­briert
    7 Satel­li­ten im Empfang.

    Manu­el­ler Modus ok

    GPS-Modus
    Der Pro fängt an zu kreisen und haut ab. Absolut gefähr­lich.
    RTH habe ich gar nicht aus­pro­biert.

    Kannst ver­ges­sen.

    Habe die 1.2er wieder drauf gemacht.

    Antworten
  4. Uwe 05.09.2014 at 19:58 |

    DANKE für den mutigen Test!
    … ich habe mir so etwas gedacht! Erst mal abwar­ten … womög­lich wurde etwas „ver­schlimm­bes­sert”?? Hatten wir nicht ähn­li­ches mit dem 350 (ohne PRO)?
    Da mein PRO mit der Version 1.2 von Anfang an ein sehr über­zeu­gen­des Ver­hal­ten zeigt bleibe ich wohl dabei! Mir sind Kopter mit Gimbal und Kamera zu schade zum Ver­sen­ken.
    Abwar­ten …

    Antworten
    1. Stryker940 05.09.2014 at 20:26 |

      Der Sprung von 1.2 auf 1.5 war zu viel.

      Warum die Jungs bei Walkera eine neue Firm­ware­ver­si­on nicht aus­gie­big bevor sie so was raus­ge­ben ist mir schlei­er­haft.

      Wenn du mit so einer Version einen Schaden hast oder gar noch Fremde schä­digst – bist du als Pilot der De.…

      Oder hat uns da Gektor einen ver­spä­te­ten April­scherz unter­ge­ju­belt

      Antworten
      1. Uwe 05.09.2014 at 20:47 |

        April­scherz von Gektor glaube ich nicht, das wäre unver­ant­wort­lich! Er schreibt ja auch: Habe ich noch nicht getes­tet!
        Eher liegt das Problem wohl bei Walkera, ein Schnell­schuss eben …

        Antworten
  5. Uwe 05.09.2014 at 20:48 |

    Der Nutzer ist der „Beta-Tester” … wie gehabt!

    Antworten
    1. Stryker940 05.09.2014 at 21:02 |

      Bill Gates macht ja auch so

      Antworten
  6. Jean-PIerre Wintmolders 06.09.2014 at 10:16 |

    Habe die 1.5 heute getes­tet und dass ging ganz gut. Die Blink­fol­ge hat sich geän­dert, Ich denke dass etwas kali­briert wird beim ent­sper­ren von die Motoren. Wieder Flach setzen vor de Flug? Beim Umschal­ten van Manuel nach GPS kein Frei­fall mehr.Ende Flug Knip­sern die beide leds ganz schnell. Haben Sie mich gesehen ? Ich komme direkt her­un­ter !!

    Antworten
  7. ratzfatz 06.09.2014 at 15:53 |

    seri­al­an­gel kann die chi­ne­si­chem Schrift­zei­chen im Ver­zeich­nis­na­men nicht ver­k­nu­sen. Ent­we­der Ver­zeich­nis umbe­nen­nen oder .bin woan­ders hin­ko­pie­ren

    Antworten
  8. Stryker940 06.09.2014 at 16:25 |

    ich war heute mittag wieder draus­sen und bin mit der 1.2 firm­ware geflo­gen.

    Und siehe da – ich habe mit der 1.2 firm­ware jetzt das­sel­be problem wie ich mit der 1.5er ver­mel­det habe.

    Also Kom­man­do zurück über alles was ich über den test mit 1.5 er firm­ware berich­tet habe.
    Vermute es liegt am gps-modul.. dem kopter fehlt die ori­en­tie­rung. sobald ich auf gps-modus gehe haut der kopter ab.

    Warten wir ab was Gektor berich­tet.

    Antworten
    1. sascha 06.09.2014 at 16:47 |

      Hast du im Menu deiner Funke herum gespielt?
      Ich hatte das auch schon mal, wenn ich GPS ein­ge­schal­tet habe ist der Pro mit Vollgas nach links geflo­gen. Ver­se­hent­lich hatte ich im Modell Output den Gear Schal­ter falsch belegt.

      Antworten
      1. Stryker940 06.09.2014 at 20:52 |

        An der Funke wurde nichts ver­än­dert.
        Bin heute nach­mit­tag noch­mals geflo­gen. Manuell ein­wand­frei. 7 Satel­li­ten.
        In etwa 5 Meter Höhe GPS ankti­viert. Kopter nach rechts abge­drif­tet danach hat hat er eine Links­kur­ve gemacht uns ist glück­li­cher­wei­se im nächs­ten Baum hän­ge­ge­blie­ben. Kein Schaden.
        Ist das der Kon­trol­ler oder das GPS-Modul?
        Eure Meinung dazu.

        Antworten
  9. Antonio 06.09.2014 at 21:49 |

    Sorry I don’t speak german.

    I have instal­led the new firm­ware 1.5 in my Walkera Pro. The result could not be worse… I crashed the drone from 20 meters high. The new firm­ware doesn’t works fine and the drone flies with no control in GPS mode.

    Kind of regards from Cata­lo­nia.

    Antworten
  10. Uwe 06.09.2014 at 22:00 |

    Only one crash is one to much!!

    Antworten
  11. jean-pierre Wintmolders 06.09.2014 at 22:18 |

    Das GPS Ver­hal­ten kann sehr ver­schie­den sein von einen Tag auf ein andere. Eben van einen Stunde auf die andere. Sehe erst mal hier : http://satpredictor.navcomtech.com
    und dann wissen Sie wie viel Sats Sie maximal erwar­ten können. Hof­fent­lich ent­de­cken Sie bei Walkera schnell die Glonass Sats.

    Grüszen aus Belgien

    Antworten
  12. RHenriques 06.09.2014 at 22:43 |

    To com­ple­ment Jean-Pierre info, also check this site for GPS plan­ning

    http://www.trimble.com/gnssplanningonline/

    I’ve just done the upgrade to v1.5. Got frigh­ten with Antonio’s expe­ri­ence. I’ll test this week but at a lower alti­tu­de :-/
    Cheers

    Antworten
  13. Manuel 06.09.2014 at 23:39 |

    it is normal when it loses radio signal swit­ches to RTL and can no longer operate in manual mode? firm­ware 1.2

    Antworten
  14. Manuel 07.09.2014 at 08:05 |

    I flew as far as pos­si­ble to test the maximum range of the remote control. When the heli­cop­ter has lost the radio signal is passed on auto­ma­ti­cal­ly RTL mode (the switch on the remote control was in manual mode). The heli­cop­ter remai­ned in RTL mode even when the radio signal was within his reach. The heli­cop­ter con­ti­nued its slow return flight to the landing. I could not control anything except the rota­ti­on. I have tried several times to switch between manual-manual RTL-but I had no control on the heli­cop­ter until it landed. Today I’ll try again the same sce­n­a­rio to see if it behaves the same way. I will let you know.

    Antworten
    1. manuel 07.09.2014 at 11:43 |

      it hap­pen­ed again. I tried this morning FPV flight, I brought the heli­cop­ter away so he lost the radio signal. when he lost the radio signal is auto­ma­ti­cal­ly passed in RTL mode (on the remote control switch is always left in manual mode). During the return trip to the landing (over 1.2 Km) I could not in any way control the flight. I can only control the
      rota­ti­on. someone has my same problem? upgrade to firm­ware 1.5 fixes the problem? thank you

      Antworten
      1. manuel 07.09.2014 at 20:45 |

        this is the link to video with descrip­ti­on of the problem:
        https://www.youtube.com/watch?v=XRMtDyTwhBc

        Manuel

        Antworten
        1. Uwe 07.09.2014 at 20:59 |

          I believe this the „normal” way of comming home in case of signal lost! But the best is – the copter came back safely.
          I am sur­pri­sed but …
          I do not trust this system … and will never fly that far away!

          Antworten
          1. Manuel 08.09.2014 at 07:45 |

            In the pre­vious model (QR 350 X stan­dard, not PRO), when he lost the radio signal retur­ned to the take-off point on the way back BUT when she retur­ned to the radio signal it could operate nor­mal­ly, not have to wait until landed.
            a ques­ti­on: via mission planner you can change the speed in RTL mode?
            hello Manuel

  15. sascha 07.09.2014 at 15:01 |

    Ich hatte heute auch das VERGNÜGEN mit FW 1.5
    Alles funk­tio­niert perfekt! Das Binden mit der Funke dauert erheb­lich länger als vorher aber es scheint als ob der Kopter schnel­ler den GPS lock hin­be­kommt.
    Der GPS Modus ist wirk­lich sehr über­zeu­gend, der Pro fliegt damit jetzt wie auf Schie­nen und auch das Drehen auf der Stelle um die Gier­ach­se funk­tio­niert her­vor­ra­gend ohne Wackler oder Höhen­aus­gleich wie zuvor. Er steht auch sofort wie ange­na­gelt ohne sich erst langsam zu fixie­ren wie noch mit der FW 1.2.
    Im GPS Modus oder auch RTL landet er sanft, nicht zu ver­glei­chen mit den kri­ti­schen Hüpfern die er immer gemacht hat, die dann oft zum umkip­pen geführt haben.
    Einzig mit Gimbal und einer Accu Span­nung von 10,6 V ist der Kopter beim Umschal­ten in den Manu­el­len Modus bei mir ganz schön durch­ge­sackt.
    Nach den nega­ti­ven State­ments von einigen hier hatte ich was ganz anderes erwar­tet.

    Antworten
  16. RHenriques 07.09.2014 at 21:07 |

    I’ve just tested the new firm­ware (v1.5) and ever­ything went as expec­ted. It took a lot more time to bind, as others noticed. After that, flying manu­al­ly is like before. The main dif­fe­ren­ces are in the GPS mode. It’s a lot more stable now, even with a slight­ly strong wind, and it reacts very quickly to com­mands from the radio. It’s as reac­tive as in manual mode but it is quickly fixed in posi­ti­on as soon as you put the sticks in the middle posi­ti­on. It feels that you are using a mix of the two modes. In my opinion it’s a solid firm­ware so far. I did not test the RTL mode but I count to do so this week.
    Some pre­vious modi­fi­ca­ti­ons, that I had done with mission planner, are main­tai­ned. The firm­ware does not modify those para­me­ters.
    Cheers

    Antworten
  17. demowest 10.09.2014 at 09:54 |

    Heute früh habe ich den aktu­el­len Seri­al­An­gel instal­liert (Treiber war bereits instal­liert). Anschlie­ßend den ersten von zwei 350 Pro ange­schlos­sen, der auch sofort erkannt wurde; als der­zei­ti­ge Firm­ware wurde völlig korrekt die 1.2 ange­ge­ben. Update-Datei ein­ge­le­sen (1.5) und das Upgrade durch­ge­führt, das angeb­lich die 1.5 instal­liert hatte. Seri­al­An­gel beendet, USB-Kabel ab- und wieder ange­steckt, Seri­al­An­gel neu gestar­tet und – oh Wunder – als Firm­ware wurde wieder die alte 1.2 aus­ge­ge­ben. Also Leave-Knopf gedrückt und (nach neu­er­li­chem Ab- und Anste­cken des Kopters) wurde plötz­lich die 1.5 auf dem Kopter ent­deckt. Vor­sichts­hal­ber habe ich die 1.5 aber noch­mals instal­liert.

    Nach der zweiten Kompass-Kali­brie­rung (die erste ging aus uner­klär­li­chen Gründen schief – linke LED ging bereits nach der Kali­brie­rung der zweiten Achse aus) erster Flug­ver­such mit der neuen Firm­ware.

    Schon im manu­el­len Modus war der Kopter hori­zon­tal und ver­ti­kal äußerst insta­bil. Im Posi­ti­on-Hold-Modus eierte er groß­flä­chig in der Gegend umher; RTH habe ich dann gar nicht erst mehr pro­biert.

    Hat jemand eine Erklä­rung dafür?

    Ich werde jetzt die 1.5 ein drittes Mal instal­lie­ren und eine neue Kali­brie­rung vor­neh­men. Sollte das wieder ins Bein­kleid gehen, kommt die 1.2 drauf.

    Antworten
    1. Stryker940 10.09.2014 at 12:29 |

      War bei mir auch. Mein Pro ist sogar ent­fleucht.
      Habe einen neuen Kompass ein­ge­baut – alles ok.

      Antworten
      1. demowest 10.09.2014 at 13:29 |

        Mein Pro ist aller­dings fast neu, da sollte der Kompass schon noch in Ordnung sein, zumal er bis zum Upgrade ein­wand­frei geflo­gen ist. Ich werde jetzt gleich zum dritten Mal den Kompass kali­brie­ren und mich dabei von allen Bau­lich­kei­ten ent­fernt halten.

        Antworten
    2. demowest 10.09.2014 at 14:57 |

      So, das war’s für mich mit der 1.5. Auch nach der dritten Kali­brie­rung flog der QR X350 Pro völlig insta­bil, sowohl im manu­el­len wie auch im Posi­ti­on-Hold-Modus.

      Also wurde wieder die 1.2 auf­ge­spielt und der Kopter neu kali­briert. Zwar fliegt er jetzt wieder deut­lich besser, so dass sowohl Posi­ti­on Hold wie auch RTH möglich sind, aber er ist ganz klar nicht mehr so stabil wie vor dem Upgrade. Im Posi­ti­on-Hold-Modus muss ich alle paar Sekun­den gegen­steu­ern, beim RTH-Versuch landete der Kopter ca. vier bis fünf Meter daneben. Leider aber hat sich jetzt der Himmel zuge­zo­gen, so dass keine wei­te­ren Ver­su­che (neue Kali­brie­rung) mehr möglich sind.

      Zwei Ver­hal­tens­wei­sen, außer den oben beschrie­be­nen, sind mir mit der 1.5 auf­ge­fal­len:

      1. die Bindung an die Fern­steue­rung dauerte deut­lich länger im Ver­gleich zur 1.2,
      2. es gab kein Absa­cken mehr beim Umschal­ten von manuell auf Posi­ti­on-Hold.

      Antworten
  18. demowest 10.09.2014 at 15:09 |

    Was ich zur Neu­in­stal­la­ti­on der 1.2 zu schrei­ben vergas: Das Ver­hal­ten in der Gier-Achse ist o.k. (wie vorher), für Nick und Roll aber muss im manu­el­len wie im Posi­ti­on-Hold-Modus aktiv gesteu­ert werden, was vorher kaum (manuell) bzw. gar nicht (Posi­ti­on Hold) not­wen­dig war.

    Also: Ent­täu­schung auf der ganzen Linie.

    Antworten
    1. sascha 10.09.2014 at 15:50 |

      Ruhig.….
      irgend­was ist doch nicht richtig mit deinem Setup.
      Die FW ist bestimmt nicht schuld!!!
      Die funk­tio­niert aus­ge­zeich­net, wenn dein Kopter insta­bil ist
      ist ver­mut­lich der Kompass nicht in Ordnung.
      Mit 1.5 sowie mit 1.2 steht er auch im manu­el­len Modus sehr sehr stabil.

      Antworten
  19. demowest 10.09.2014 at 15:59 |

    Wie gesagt: bis heute früh, also vor dem Upgrade, war der Kopter auch mit der 1.2 stabil, bis auf den leich­ten Hüpfer beim Umschal­ten von Posi­ti­on-Hold nach manuell.

    Jeden­falls habe ich mir einen neuen Kompass bestellt, obwohl es sich mir nicht erschließt, warum der Kompass zeit­gleich mit dem Firm­ware-Upgrade kaputt gegan­gen sein soll.

    Antworten
    1. Stryker940 11.09.2014 at 15:20 |

      Güns­ti­ger Preis hier:
      http://www.rcmaster.net/de-qr-x350-pro-sb15-pi1-c3084.htm

      Wie schnell die liefern weiss ich aller­dings nicht.

      Antworten
      1. demowest 11.09.2014 at 17:22 |

        Danke für den Tipp. Noch güns­ti­ger und min­des­tens genauso schnell geht es hier: http://www.amazon.de/dp/B00LL8IE2Q/ref=pe_386171_37038021_TE_3p_M3T1_dp_1

        Und will man sich das Porto sparen, kann dafür aber länger warten, dann gibt’s den Kompass auch hier: http://www.ebay.de/itm/Compass-Modul-Kompas-Zubehor-Ersatzteil-fur-QR-X350-PRO-Hubschrauber-/261567205491?pt=RC_Modellbau&hash=item3ce69ed073

        Antworten
  20. jean-pierre Wintmolders 11.09.2014 at 23:20 |

    Drei Tage nach der upgrade fliegt der PRO immer besser. Die Ver­zö­ge­rung nach dem Binden ist einfach um der GPS Zeit zu geben ein Fix zu machen. Nachher dauert das Binden nur 2 Sekun­den.
    Ich warte auf ein Mobius Gimbal van Cop­ter­lab aus Frank­reich. 140 Gramm Mobius ein­be­grif­fen. Schau mal http://www.copterlab.com. Sonst kaufe Ich alles bij Bang­good in HK. Super­schnell und zuver­läs­sig.
    Sie wollen eine spe­zi­el­le Schnell­fas­sung machen für die Wal­ke­ras, so dass man schnell ohne Gimbal fliegen kann.

    Antworten
    1. Uwe 11.09.2014 at 23:36 |

      … so ein Wech­sel­rah­men würde mich schon sehr inter­es­sie­ren!

      Antworten
  21. Kampfpilot 13.09.2014 at 10:57 |

    Walkera QR X350 Pro – Spek­trum DX7s (R710) setup – How to

    Hoffe, das hilft einigen von euch.
    War 5 Wochen drüber, bis ich ihn zum Laufen gebracht habe.

    https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=R1LfJKSzc7M

    Antworten
  22. Steffen 13.09.2014 at 13:25 |

    Äh,muss der Copter beim Update an den Akku ange­schlos­sen
    und mit der Fern­steue­rung ver­bun­den sein?

    Antworten
  23. Julian 13.09.2014 at 22:09 |

    Sorry, but I do not speak German :/
    I updated my QR X350 PRO to 1.5 today with dis­astrous results. Here is my story:

    1- After the update, I did a cali­bra­ti­on and took her for a flight. As I gave the motors power, I felt a strange osci­la­ting noise coming from them. The drone was shaking in the air!!! Also, it felt power­less, as if I had atta­ched a brick to it, or some­thing like that. It barely had power to stay air­bor­ne. I landed, dis­en­ga­ged motors, engan­ged again and the same thing. Need­less to say, I did not dare to lift up more than 2 – 3 meters because it felt abso­lute­ly wrong.
    2- Brought it back in and plugged in Mission Planner to see what was going on with the para­me­ters. All set­tings were gone. There were no flight modes (all set to sta­bi­li­ze) and all my set­tings were out of place (battery fail­safe dis­ab­led, when I had it set to land, etc, etc).
    3- Attemp­ted to reset para­me­ters and Mission Planner says that it saves cor­rec­t­ly, but then I dis­con­nect, connect again and my set­tings are gone. I tried from the basic, advan­ced, full list and full tree. No matter which option I use, set­tings are NOT being saved to the drone.
    4- I tried to connect to the inter­ac­tive console (serial port direc­t­ly, without Mission Planner) and there I rea­li­zed what the problem was. Every time it starts it says: Firm­ware change: erasing EEPROM… Moreo­ver, it shows version 120:
    FW Ver: 120
    5- Screw 1.5, I thought to myself, so I down­loa­ded firm­ware 1.2 again (thank you guys for keeping it here, because Walkera does not!). However, same exact problem. I cannot save para­me­ters in MP, and console still com­p­lains about firm­ware change, though the firm­ware is reco­gni­zed by the instal­ler as 1.2.

    I did not dare to flight it again, because I have no flight modes (only sta­bi­li­ze) plus wrong set­tings (which most likely are causing the engine vibration/low power).

    Bottom line is: I have bricked my Devo‑M. The only way out of this would be to get an Ardu­pi­lot from ebay and replace my devo‑M. Has anyone tried this?

    Thanks a lot for main­tai­ning this site. It con­tains pre­cious infor­ma­ti­on about Walkera pro­duc­ts which, unfor­tu­n­a­te­ly, Walkera them­sel­ves don’t have.

    Antworten
  24. Julian 14.09.2014 at 00:42 |

    UPDATE: To recover from the „erasing EEPROM” issue at startup, you must:

    1‑Replace the firm­ware.
    2- Upload (actual­ly down­load) the EEPROM con­fi­gu­ra­ti­on, which is in the second tab in the QR serial angel.
    3‑Turn off the drone right after that.

    The EEPROM con­fi­gu­ra­ti­on is not pro­vi­ded by Walkera, but I found a copy in some post in a forum and worked fine with both 1.2 and 1.5 firm­ware. I will give the 1.5 another go tomor­row. I am par­ti­cu­la­ry inte­rested in auto and circle modes.

    Also, I read that the QRX350PRO cannot recover from a loss of trans­mit­ter (or at least the beha­vi­or con­fi­gu­red with Mission Planner is ignored).

    Has anyone ever tried powering off and on the trans­mit­ter? I didn’t dare to try it yet.

    Antworten
    1. Manuel 14.09.2014 at 08:21 |

      as I wrote a few posts ago I tried to send the drone away until he lost the radio signal (FPV flight). When he loses the radio signal goes into auto­ma­tic mode RTL. No matter what command by using the remote control the drone will remain in RTL until landing.
      hello

      Antworten
      1. Manuel 14.09.2014 at 08:22 |

        Forgot: firm­ware 1.2

        Antworten
    2. Graham 15.02.2015 at 07:03 |

      Julian,

      Where did you find the EEPROM con­fi­gu­ra­ti­on? I’m having the same problem as you ori­gi­nal­ly did and need to find where I can down­load this.

      Thanks,
      Graham

      Antworten
      1. Sami 19.06.2015 at 08:32 |

        Hey, Graham!

        You found that EEPROM file after all? I managed to get the same EEPROM loop and now I’m trying to find that file too :-/

        Many thanks in advance!

        Antworten
        1. Sami 19.06.2015 at 09:09 |

          I uploa­ded the old 1.3 X350 (not pro) gps_eeprom.bin file from the set­tings tab (seri­al­an­gel) and TADAA!! The loop is gone!

          I don’t know if I managed to ruin my Devo‑M, but let’s find out…

          Antworten
  25. HappyTester 14.09.2014 at 18:27 |

    Ich habe auf einem win7 (64) und auf einem XP(32) ver­sucht die USB ‑Ver­bin­dung mit dem Treiber von Seri­al­Agent (von hier her­un­ter­ge­la­den) zu instal­lie­ren.
    Sobald ich den X350 Pro mit dem Kabel anschlies­se (ohne Akku) beginnt die linke Lampe des X350 grün zu blinken. Windows will aber nichts instal­lie­ren (keine Meldung von neuer Hard­ware). Wenn ich Seri­al­Agent öffne ist das Tool-Fenster leer. Eine manu­el­le Instal­la­ti­on der Treiber gelingt bei Windows… Nur werden die Treiber nicht gestar­tet (Feh­ler­code 10 , gelbes Dreieck) Dies ist auf beiden Rech­nern genau gleich… Weiss jemand Rat

    Antworten
    1. demowest 15.09.2014 at 08:55 |

      Ich würde den Treiber wieder deinstal­lie­ren, XP neu starten und danach den X350 Pro mit einem anderen USB-Port ver­bin­den.

      Bei mir gab es ein ähn­li­ches Problem unter XP, weil ich den Fehler gemacht hatte, den Treiber manuell zu instal­lie­ren, statt zu warten, bis mich XP dazu auf­for­dert. USB-Port-Bele­gun­gen unter XP sind nicht immer unpro­ble­ma­tisch.

      Viel Glück.

      Antworten
    2. HappyTester 16.09.2014 at 22:33 |

      Ich habe es zum Glück her­aus­ge­fun­den!
      Auf beiden Maschi­nen war auch Mis­si­onPla­ner instal­liert aber noch nie gestar­tet. Sobald ich nun Mis­si­onPla­ner gestar­tet habe und eine Ver­bin­dung gesucht habe, wurde der Walkera- Treiber plötz­lich korrekt instal­liert. Nun hat das Upgrade zur Firm­ware auch 1.5 geklappt. Ich bin gespannt auf das Flug­ver­hal­ten 😉

      Antworten
  26. Stryker940 15.09.2014 at 11:41 |

    Bin gestern wieder geflo­gen. Vor dem Fliegen den Kompass neu kali­briert. Nach dem Blinken der linken LED Kopter strom­lod gemacht und wieder neu gebun­den.
    Manu­el­ler Flug in Ordnung – alles Steu­er­be­feh­le funk­tio­nie­ren.
    Im GPS-Mudus steht der PRO kann kurz und driftet dann anch rechts weg.
    Habe das Problem beim Lie­fe­ran­ten TRAD4ME geschil­dert. Die erste Frage von dort war Kom­pass­ka­li­brie­rung. Aber das schei­det aus.
    TRADE4ME ver­mu­tet nun einen Soft­ware­feh­ler, weil der Kompass, das GPS-Modul und der Höhen­ba­ro­me­ter es nicht sein können.
    Die Flug­steue­rung funk­tio­niert sonst würde der manu­el­le Modus nicht gehen.

    Habe den PRO heute zurück­ge­schickt. Schauen wir mal war raus­kommt.

    Antworten
  27. Meer 16.09.2014 at 15:02 |

    Also,
    ich hatte auch Pro­ble­me als ich die neue Firm­ware auf­ge­spielt habe.

    Heute bei einem erneu­ten Test­flug hab ich aber fest­ge­stellt das mein GPS nicht immer Stabil ist.

    Ich hab oft nur 2 maliges blinken. wenn ich nur 6 Satelit­ten habe Steht er auch nicht so fest in der Luft. Aber 7 – 8 Satel­li­ten ist es echt gut.

    Habt ihr auch ähn­li­che Pro­ble­me? Oder anders gefragt? Wie viele Satel­li­ten sind habt ihr so?

    Glaube jetzt nämlich nicht mehr das es an der neuen Soft­ware liegt.

    Gruß Meer

    Antworten
    1. Manuel 16.09.2014 at 20:13 |

      Also I have often two flashes of GPS. And I have version 1.2 of the firm­ware! You must have a lot of atten­ti­on to how many satel­li­tes are there in the hour when flights.
      See this site:
      http://satpredictor.navcomtech.com/
      hello Manuel

      Antworten
  28. stryker940 16.09.2014 at 15:32 |

    Schau dir mal die Update­an­lei­tung vom Pro an. Was steht da in der Kopf­zei­le?
    Weiter unten taucht dann Firm­ware­ver­si­on 1.4 auf.
    Die Benen­nung der Version 1.5 lautet x350_1.5. Da stimmt doch was nicht.
    Schau dir diesen Link an bei Walkera: http://walkera.com/en/progoods.php?id=2578&type=fly
    Wo ist da die 1.5 Version?
    Andere Anwen­der hatten auch Pro­ble­me.
    Live-Hobby weiß auch von diesem Problem und Live-Hobby weiß nichts von einem Update 1.5 für den PRO.
    Das sollte man mit Walkera klären.

    Antworten
    1. Manuel 16.09.2014 at 20:15 |

      I have not trusted to update the firm­ware to version 1.5 also because as you said on the page Updates „offi­ci­al” Walkera is not present! I do not under­stand what a mess they made in Walkera.

      Ciao Manuel

      Antworten
  29. stryker940 16.09.2014 at 15:42 |

    Noch was zur Firm­ware QR X350 PRO:
    Die erste Version war 1.1
    Dann folgte 1.2
    Jetzt gibt es angeb­lich die Version 1.5.
    Warum macht Walkera den Sprung von 1.2 nach 1.5???
    Für mich nicht ganz nach­voll­zieh­bar.

    Antworten
  30. Julian 16.09.2014 at 17:46 |

    Finally got the time to try my new 1.5 firm­ware, but still no luck.

    When the power is con­nec­ted, it beeps only once. Before it was one beep fol­lo­wed by three beeps (last on a lower tone). Now I only get the first part.

    Radio takes longer to bind but then I can cali­bra­te and move my gimbal. However, motors do not unlock.

    What the heck? Anyone having the same problem? Tried power cycling many times but it just ignores my attempt to unlock.

    Please Help!!!! 🙂
    Julian

    Antworten
    1. walkeraflitzer 16.09.2014 at 22:41 |

      There are still two dif­fe­rent beeps after PowerUp.
      There must be some­thing wrong with your System.
      I just updated the second QR x350 Pro with 1.5
      and I got no Pro­blems at all. He is flying fine, Loiter is much better than
      with FW 1.2 and some other Impo­ve­ments.
      So please do the FW Upgrade again, do not plug your battery just the USB
      and try again. There is no way that you are not able to unlock the Motors.
      After finis­hing the Update Process klick LEAVE instead of Quit.
      After a few moments you can diconect the Copter, Quit Serial Angle.
      restart the Soft­ware and connect the Copter again. FW 1.5 should be found.
      I hope that helps.

      Antworten
  31. Kampfpilot 14.11.2014 at 19:57 |

    Hob­by­king G‑OSD 3 Mini OSD System w/GPS Module

    https://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__36801__Hobbyking_G_OSD_3_Mini_OSD_System_w_GPS_Module.html

    GPS Funk­ti­on auf Fats­hark Pre­d­a­tor hin­zu­ge­fügt.

    Endlich ist es so weit. Ich habe mein Modul erfolg­reich zum Laufen bekom­men.
    Nun wird die Geschwin­dig­keit, die Höhe, ein künst­li­cher Hori­zont, die Ent­fer­nung zum „Home” und die Rich­tung zum „Home” ange­zeigt.

    Zur Instal­la­ti­on siehe:
    (nicht von mir)

    http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uploads/8738021X822150X52.jpg

    ein Screen­shot:
    (nicht von mir)

    http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uploads/266210052X624932X33.JPG

    Euer Kampf­pi­lot

    Antworten
  32. Thomas 31.01.2015 at 19:15 |

    ?? Firm­ware 1.6 !!

    Hallo QR X 350 PRO Freunde.

    Habe am 30.01.2015 einen QR X 350 PRO (eigend­lich BNF bestellt) bekom­men.
    Wollte meinen Sender ein­bau­en (aus QR X 350 PRO RFT Devo10, Motor­aus­setz­ter mit 25m Free­fall) und musste fest­stel­len das dort schon einer verbaut war.
    Gut, zu das Ding und testen.
    Soweit so gut.
    Hatte mich über das softe Anlauf gewun­dert,
    mich auch schon geär­gert das nicht die planen Motoren verbaut waren!
    Sondern gewolb­te mit 5 dünnen Spei­chen (keine runden Boh­run­gen), Alu gebürs­tet.
    1,5 5200er später:
    Motoren waren nicht frei­zu­schal­ten.

    Um es kurz zu machen:
    Hatte sich wohl selbst gere­set­tet und ich mußte neu Kali­brie­ren!
    Dann ging das Frei­schal­ten auch wieder.

    Aber ich hatte im Zuge der feh­ler­su­che fest­ge­stellt da eine Firm­ware – 1.6 – auf­ge­spielt ist.
    Hab die jetzt noch drauf und warte mal ob jemand etwas dazu sagen kann.

    Pro­pel­ler­auf­nah­me ähnlich dieser:
    http://180.149.254.41/images_PID/6214.jpg

    Gruß Thomas

    Antworten
    1. Steffen 31.01.2015 at 20:15 |

      Hallo Thomas,

      hast du den neu gekauft?
      Der 350 pro hatte nur bei den Ersten die gewölb­ten Motoren.
      Meiner ist von April 2014 und hat schon die flachen Motoren

      Steffen

      Antworten
      1. Thomas 31.01.2015 at 23:44 |

        Hallo Steffen,
        ja ist neu !

        Aber nicht die gewölb­te Pro­pel­ler­auf­nah­me mit den runden Boh­run­gen sondern s. Foto.
        Mir geht es eher um die 1.6 Firm­ware.

        Gruß Thomas

        Antworten
  33. Ralf 22.02.2015 at 18:19 |

    Bei Firm­ware 1.2 oder 1.3 war alles ok. nun habe ich 1.5 von Walkera Seite vor 2 Monaten drauf gemacht , und das Gimbal spintn sobald ich auf GPS schalte. Kamera geht voll ruck­ar­tig schief, das man meint das Ding bekommt ne Unwucht, das die Drone gleich runter kommt. Ohne GPS ist alles Ein­wand­frei.
    War eben auf Walkera Seite , da finde man keine Firm­ware seit neuer Seite.
    Gibt es neuere Soft­ware als 1.5 ?

    Gruss
    Ralf

    Antworten
    1. walkeraflitzer 22.02.2015 at 23:42 |

      Was hat denn das Gimbal mit der Flug­steue­rung zu tun?.
      Wenn du auf GPS schal­test stellt sich das Gimbal schief?

      Antworten
  34. ralf 22.02.2015 at 23:52 |

    Das frage ich mich auch. Ohne Gps ist alles ok. Schal­tet man Gps ein kommen ab und zu recht schlag­ar­ti­ge Bewe­gun­gen vom Gimbal

    Gruss
    Ralf

    Antworten
  35. ralf 22.02.2015 at 23:55 |

    Eben ab und zu ist das bei Gps schief.

    Gruss
    Ralf

    Antworten
    1. walkeraflitzer 22.02.2015 at 23:59 |

      Du weist schon, wir haben hier für solche Pro­ble­me ein wun­der­ba­res Forum,
      da wird meist gehol­fen
      http://walkerafans-forum.de/

      Antworten
  36. ralf 23.02.2015 at 00:03 |

    Ok Danke
    Werde mich die Woche noch dort regis­trie­ren und posten

    Gruss
    Ralf

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top