10 Kommentare

  1. André Hirt 18.12.2013 at 11:44 |

    Hallo
    schöner Bericht. Eine Frage sind die Chinas-Gimbal ihr Geld wert?
    Es gibt ja schon ab ca. 60 Euros im Ebay.
    Gruß, André

    Antworten
  2. Ingo 10.01.2014 at 12:27 |

    Schöner Bericht !
    Ich hätte da mal eine Frage ?
    Ich habe auch ein China-Gimbal mon­tiert das auch funk­tio­niert .
    Ich habe mich aber nicht getraut es an den Emp­fän­ger an zu schlie­ßen .
    Es ist bei org. kein Stecker mehr frei ! Was habt Ihr abge­zo­gen um
    das Gimbal an zu steuern ?
    Für etwas Hilfe und ein paar Tipps wäre ich dankbar .…..

    Antworten
    1. gektor 12.01.2014 at 16:54 |

      AUX2 ist bei RX702 doch frei, oder nicht? Bei uns ist dieser Kanal noch frei. Darüber wird das Gimbal gesteu­ert.

      Antworten
  3. André Hirt 12.01.2014 at 16:37 |

    Hallo
    mein China-Gimbal ist ein­ge­trof­fen . Es hat 69.92 .- Euros gekos­tet .
    Ist RTF und funk­tio­niert auch soweit , aber noch nicht am QR X350
    getes­tet . Laut Beschrei­bung ein BGC 3.1 Con­trol­ler . Da ich die Go Pro
    45 Grad nach unten schwen­ken möchte suche ich die pas­sen­de Soft­ware
    dazu . Mir ist nicht ganz klare obe es ein Alex Mos oder Mar­ti­nez Clone ist .
    Beide Soft­ware bekommt keine Ver­bin­dung zum Gimbal .
    Weis jemand Bescheid .
    Gruss André

    Antworten
    1. gektor 12.01.2014 at 17:24 |

      Hat dein Gimbal kein Ser­vo­an­schluss? Dann kannst du es an AUX2 deines Emp­fän­gers anschlie­ßen und den Gimbal neigen.

      Antworten
  4. Marco Schröder 07.04.2014 at 22:29 |

    Ich habe heute meinen X350 PRO bekom­men mit Gimbal und auch alles ange­baut, dazu habe ich eine DEVO 10. jetzt habe ich fol­gen­des Problem, die Roll Achse lässt sich wie beschrie­ben über AUX 5 Steuern nur leider nicht die Pitch Achse. Die lässt sich, nur solange die Motoren noch blo­ckiert sind, über den Gas­he­bel (linke Seite) steuern. Sobald die Motoren frei­ge­schal­tet sind lässt sich die Pitch Achse gar nicht mehr steuern. Woran könnte das liegen? Wie kann ich das Problem beheben, sodass ich wie beschrie­ben die Pitch Achse über AUX 4 steuern kann? Vielen Dank für jede Antwort!! Mit freund­li­chen Grüßen Marco

    Antworten
  5. Marc 26.01.2015 at 17:10 |

    Bei mir funk­tio­niert dieses AUX2-Neigen nicht. Ich muss doch eigent­lich nur AUX2 am Gimble mit AUX2 am RX ver­bin­den, den Output am Sender von AUX2 auf AUX2 stellen, oder ? Rührt sich leider nix …

    Antworten
  6. Marc 26.01.2015 at 17:25 |

    Works – thx !

    Antworten
  7. Maddin 14.01.2016 at 19:27 |

    Hi, würde gern mal den elek­tri­schen Anschluss wissen, habe den selben Gimbal, leider ohne Kabel!

    Will ihn auch an auf 2 anschlie­ßen, am Gimbal selbst sind 9 Pins

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top