10 Kommentare

  1. André Hirt 18.12.2013 at 11:44 |

    Hallo
    schöner Bericht. Eine Frage sind die Chinas-Gimbal ihr Geld wert?
    Es gibt ja schon ab ca. 60 Euros im Ebay.
    Gruß, André

    Antworten
  2. Ingo 10.01.2014 at 12:27 |

    Schöner Bericht !
    Ich hätte da mal eine Frage ?
    Ich habe auch ein China-Gimbal montiert das auch funktioniert .
    Ich habe mich aber nicht getraut es an den Empfänger an zu schließen .
    Es ist bei org. kein Stecker mehr frei ! Was habt Ihr abgezogen um
    das Gimbal an zu steuern ?
    Für etwas Hilfe und ein paar Tipps wäre ich dankbar ……

    Antworten
    1. gektor 12.01.2014 at 16:54 |

      AUX2 ist bei RX702 doch frei, oder nicht? Bei uns ist dieser Kanal noch frei. Darüber wird das Gimbal gesteuert.

      Antworten
  3. André Hirt 12.01.2014 at 16:37 |

    Hallo
    mein China-Gimbal ist eingetroffen . Es hat 69.92 .- Euros gekostet .
    Ist RTF und funktioniert auch soweit , aber noch nicht am QR X350
    getestet . Laut Beschreibung ein BGC 3.1 Controller . Da ich die Go Pro
    45 Grad nach unten schwenken möchte suche ich die passende Software
    dazu . Mir ist nicht ganz klare obe es ein Alex Mos oder Martinez Clone ist .
    Beide Software bekommt keine Verbindung zum Gimbal .
    Weis jemand Bescheid .
    Gruss André

    Antworten
    1. gektor 12.01.2014 at 17:24 |

      Hat dein Gimbal kein Servoanschluss? Dann kannst du es an AUX2 deines Empfängers anschließen und den Gimbal neigen.

      Antworten
  4. Marco Schröder 07.04.2014 at 22:29 |

    Ich habe heute meinen X350 PRO bekommen mit Gimbal und auch alles angebaut, dazu habe ich eine DEVO 10. jetzt habe ich folgendes Problem, die Roll Achse lässt sich wie beschrieben über AUX 5 Steuern nur leider nicht die Pitch Achse. Die lässt sich, nur solange die Motoren noch blockiert sind, über den Gashebel (linke Seite) steuern. Sobald die Motoren freigeschaltet sind lässt sich die Pitch Achse gar nicht mehr steuern. Woran könnte das liegen? Wie kann ich das Problem beheben, sodass ich wie beschrieben die Pitch Achse über AUX 4 steuern kann? Vielen Dank für jede Antwort!! Mit freundlichen Grüßen Marco

    Antworten
  5. Marc 26.01.2015 at 17:10 |

    Bei mir funktioniert dieses AUX2-Neigen nicht. Ich muss doch eigentlich nur AUX2 am Gimble mit AUX2 am RX verbinden, den Output am Sender von AUX2 auf AUX2 stellen, oder ? Rührt sich leider nix …

    Antworten
  6. Marc 26.01.2015 at 17:25 |

    Works – thx !

    Antworten
  7. Maddin 14.01.2016 at 19:27 |

    Hi, würde gern mal den elektrischen Anschluss wissen, habe den selben Gimbal, leider ohne Kabel!

    Will ihn auch an auf 2 anschließen, am Gimbal selbst sind 9 Pins

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top