5 Kommentare

  1. Marko 22.08.2015 at 16:59 |

    Hallo,
    also erstes muss ich sagen, finde ich Deine Tuning Teile für den Runner 250 (ohne GPS) super. Hat alles wunderbar funktioniert.

    Nun meine Frage zur MultiWii 2.2: Kann man nun am Runner 250 (ohne GPS) die PID’s mit dieser Version verstellen und abspeichern oder empfiehlst du immer noch zu warten? Mir ist er im Acro noch ein wenig zu träge und würde Ihn da gerne anpassen.

    Antworten
    1. gektor 22.08.2015 at 18:34 |

      Die PIDs können problemlos angepasst werden. Nach dem ändern einfach mit Write auf den Controller speichern.

      P sollte m.E. etwas runter, I etwas hoch.

      Hier sind meine aktuellen Werte:
      http://walkera-fans.de/wp-content/uploads/2015/08/Walkera-Runner-250-Advanced-2015-08-19-21_38_13-MultiWiiConf.png

      Antworten
      1. Marko 22.08.2015 at 19:19 |

        Hallo,
        danke für deine rasche Antwort
        Hmmm, ich bekomme das eintragen der PID Werte nicht hin. Also ich kann nichts eintragen wo die Werte stehen. geschieht einfach nichts.

        Antworten
        1. Marko 22.08.2015 at 19:20 |

          oh, peinlich. Fast 15min versucht. Nur mit der Maus rein klicken und hin und her schieben. 🙂 Danke nochmals.

          Antworten
  2. Randy 31.10.2015 at 20:17 |

    Hallo
    Hab mir heute deine PID’s auf den Runner geladen. Ich bin mit den Flugeigenschaften sehr zufrieden, ich finde jedoch er könnte im angle mode ein paar Grad mehr auf der Roll Achse vertragen. Kannst du einem Greenhorn weiterhelfen? 😉

    MFG

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top