5 Kommentare

  1. Marko 22.08.2015 at 16:59 |

    Hallo,
    also erstes muss ich sagen, finde ich Deine Tuning Teile für den Runner 250 (ohne GPS) super. Hat alles wun­der­bar funk­tio­niert.

    Nun meine Frage zur Mul­ti­Wii 2.2: Kann man nun am Runner 250 (ohne GPS) die PID’s mit dieser Version ver­stel­len und abspei­chern oder emp­fiehlst du immer noch zu warten? Mir ist er im Acro noch ein wenig zu träge und würde Ihn da gerne anpas­sen.

    Antworten
    1. gektor 22.08.2015 at 18:34 |

      Die PIDs können pro­blem­los ange­passt werden. Nach dem ändern einfach mit Write auf den Con­trol­ler spei­chern.

      P sollte m.E. etwas runter, I etwas hoch.

      Hier sind meine aktu­el­len Werte:
      http://walkera-fans.de/wp-content/uploads/2015/08/Walkera-Runner-250-Advanced-2015 – 08-19 – 21_38_13-MultiWiiConf.png

      Antworten
      1. Marko 22.08.2015 at 19:19 |

        Hallo,
        danke für deine rasche Antwort
        Hmmm, ich bekomme das ein­tra­gen der PID Werte nicht hin. Also ich kann nichts ein­tra­gen wo die Werte stehen. geschieht einfach nichts.

        Antworten
        1. Marko 22.08.2015 at 19:20 |

          oh, pein­lich. Fast 15min ver­sucht. Nur mit der Maus rein klicken und hin und her schie­ben. 🙂 Danke noch­mals.

          Antworten
  2. Randy 31.10.2015 at 20:17 |

    Hallo
    Hab mir heute deine PID’s auf den Runner geladen. Ich bin mit den Flug­ei­gen­schaf­ten sehr zufrie­den, ich finde jedoch er könnte im angle mode ein paar Grad mehr auf der Roll Achse ver­tra­gen. Kannst du einem Green­horn wei­ter­hel­fen? 😉

    MFG

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top