7 Kommentare

  1. Claus König 05.03.2015 at 23:21 |

    Ja genau! Hat Hansi bei mir so gemacht.
    Der Effekt ist klasse!
    Danke und weiter so… 🙂

    Antworten
  2. Uwe 05.03.2015 at 23:27 |

    … das geht auch beim 350 (PRO) pro­blem­los, das zusätz­li­che Gewicht kann man ver­ges­sen!
    Die Arme werden aber schön steif! Habe ich gemacht (mit simplen Bau­schaum), hielt das aber nicht für wichtig – somit kein Beitrag dazu …
    Leider gibt es das Gehäuse nicht mehr, nach einem Crash ist es „perdue”!

    Antworten
  3. Uwe 05.03.2015 at 23:42 |

    Nach­klapp:
    Lohnt natür­lich nicht wirk­lich beim 350, ist zudem eine ziem­li­che Sauerei weil viel Schaum wieder weg gefräst werden muss! War aber einen Versuch wert! Noch einmal sicher nicht …
    Beim TALI ist es wohl besser zu machen und sinn­vol­ler.

    Antworten
  4. Heinz Egon Freitag 06.03.2015 at 10:25 |

    Leider find ich das gar nicht gut! Wenn ich so viel Geld ausgebe dann möchte ich auch etwas aus­ge­reif­tes und halt­ba­res bekom­men. Was ist mit der Garan­tie wenn ich den so der­ma­ßen modi­fi­zie­re?

    Antworten
    1. gektor 06.03.2015 at 13:41 |

      Das Gehäuse des Tali ist leider wirk­lich unaus­ge­reift. Scout X4 ist viel besser.

      Wegen der Garan­tie würde ich den Händler fragen. Aber in Deutsch­land ver­kauft den Tali eh kaum jemand.

      Antworten
  5. Pyro 06.03.2015 at 11:40 |

    Geht das auch mit Heiß­kle­ber oder welchen Vorteil hat das Ponal Zeugs?
    Danke!

    Antworten
  6. Heinz Egon Freitag 06.03.2015 at 16:01 |

    Heiß­kle­ber würd ich nicht nehmen. Wegen wärme und dadurch noch mehr Ver­än­de­rung an Kunst­stoff.

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top