7 Kommentare

  1. Claus König 05.03.2015 at 23:21 |

    Ja genau! Hat Hansi bei mir so gemacht.
    Der Effekt ist klasse!
    Danke und weiter so… 🙂

    Antworten
  2. Uwe 05.03.2015 at 23:27 |

    … das geht auch beim 350 (PRO) problemlos, das zusätzliche Gewicht kann man vergessen!
    Die Arme werden aber schön steif! Habe ich gemacht (mit simplen Bauschaum), hielt das aber nicht für wichtig – somit kein Beitrag dazu …
    Leider gibt es das Gehäuse nicht mehr, nach einem Crash ist es “perdue”!

    Antworten
  3. Uwe 05.03.2015 at 23:42 |

    Nachklapp:
    Lohnt natürlich nicht wirklich beim 350, ist zudem eine ziemliche Sauerei weil viel Schaum wieder weg gefräst werden muss! War aber einen Versuch wert! Noch einmal sicher nicht …
    Beim TALI ist es wohl besser zu machen und sinnvoller.

    Antworten
  4. Heinz Egon Freitag 06.03.2015 at 10:25 |

    Leider find ich das gar nicht gut! Wenn ich so viel Geld ausgebe dann möchte ich auch etwas ausgereiftes und haltbares bekommen. Was ist mit der Garantie wenn ich den so dermaßen modifiziere?

    Antworten
    1. gektor 06.03.2015 at 13:41 |

      Das Gehäuse des Tali ist leider wirklich unausgereift. Scout X4 ist viel besser.

      Wegen der Garantie würde ich den Händler fragen. Aber in Deutschland verkauft den Tali eh kaum jemand.

      Antworten
  5. Pyro 06.03.2015 at 11:40 |

    Geht das auch mit Heißkleber oder welchen Vorteil hat das Ponal Zeugs?
    Danke!

    Antworten
  6. Heinz Egon Freitag 06.03.2015 at 16:01 |

    Heißkleber würd ich nicht nehmen. Wegen wärme und dadurch noch mehr Veränderung an Kunststoff.

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top