6 Kommentare

  1. Uwe 05.05.2014 at 22:13 |

    Den Infra in der Ur-Version kann ohne die Sen­so­ren nur emp­foh­len werden! Alle Sen­so­ren raus und los geht es , SUPER stabil und gut geeig­net zum Üben! Die Sen­so­ren hin­ge­gen waren/sind nicht der Brüller!
    Ohne alles fliegt der absolut genial!

    Antworten
    1. gektor 06.05.2014 at 01:30 |

      Ja, die Sen­so­ren waren eher für Werbung oder lustige Gags wie Treppen steigen oder Ping-Pong da. Einen prak­ti­schen Nutzen hatten sie wohl nie 🙂

      Antworten
  2. Micha 09.05.2014 at 00:35 |

    Wo bekommt man denn pas­sen­de (nicht IR) Leds für den Infra X?

    Antworten
  3. sohnemann1961 02.06.2014 at 16:58 |

    Welches Lan­de­ge­stell habt ihr denn bitte benutzt?
    Hab es schon mit 2 ver­schie­de­nen ver­sucht jedoch noch keines gefun­den das richtig passt.

    Gruß
    sohnemann1961

    Antworten
  4. Bemer­kens­wer­ter Beitrag. Aller­dings will ich sagen, dass Dinge nicht jedes Mal so einfach sind. Rea­lis­mus ist manch­mal besser als Wol­ken­ku­ckungs­hei­me. Alle Gute! https://quadrocopterversicherung.com

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top