18 Kommentare

  1. Andreas Klug 13.09.2015 at 07:36 |

    Hallo, ich habe mal ne Frage. Beim Start driftet mein Runner immer extrem nach rechts weg. Habe das gute Stück neu gekauft, ausgepackt, das Failsafe geändert – auf Motoren aus bei Signalverlust und wollte jetzt eigentlich mal einen Testflug machen…. aber leider kaum möglich weil das gute Stück gleich nach rechts abhaut. Ich muss nuch dazu sagen, dass ich bisher nur mit DJI Naza V2 geflogen bin. Da war alles etwas einfacher 🙁
    Es grüßt Andreas

    Antworten
  2. Harald R 14.09.2015 at 23:08 |

    Zitat: Aktualisierung erfolgt mit UP-02 Tools und dem UP-02 Dongle in Verbindung mit dem UP-02 Adapter, siehe Walkera Update Anleitungen.

    Ist es richtig, dass nur die DEVO 7 mit dem UP-02 Tool aktualisiert wird?
    Hier werden die Modelleinstellungen gespeichert?

    Der Runner hat den USB Anschluss.
    Firmware-Upgrade betrifft, hier, den Kopter, nicht den Sender??

    Gruß Harald und Dank für die Antwort

    Antworten
  3. Harald R 16.09.2015 at 18:21 |

    Vielen Dank an gektor, für die schnelle und präzise Antwort.

    Schon kommt meine nächste Frage:
    Wo wird die Firmware aktualisiert? Im Empfänger RX 710, dort gibt es eine 4polige Buchse – wie der Stecker am UP 02 Adapter.

    In der Flugsteuerung MAIN CONTROLLER – FCS; dort ist neben dem USB Anschluss eine 6polige Buchse – dafür gibt es am UP02 Adapter keinen Stecker.
    An meinem BFN Selbstbau-Kit kann ich, hinten, am FCS noch eine Buchse
    sehen. 4polig?
    Am RTF – Kit sind RX und FCS so dicht zusammen, dass diese Buchse nicht zu sehen ist. Ein Stecker liesse nur nach Ausbau, der FCS, einführen.

    LG Harald

    Antworten
    1. ControllerGuru 17.09.2015 at 13:08 |

      Hallo Harald,
      schau doch mal im Artikel “Runner 250 MultiWii Flugsteuerung von innen” nach, da sind Bilder. Die vierpolige Programmierbuchse, passend für den Programmer-Stecker, befindet sich auf der dem Receiver zugewandten Seite des Flugcontrollers. Um da dran zu kommen musst Du den Controller vorsichtig von der Verklebung lösen. Das ist aber kein Problem, da der Kleber recht gut klebt und nach dem Programmieren einfach wieder angedrückt werden kann.
      Beim neuen Runner soll das dann noch komfortabler sein, da man laut Anleitung den “Neuen” über die USB-Buchse programmieren könen soll (ohne Programmieradapter). Das wird dann vielleicht auch mit dem alten Runner funktionieren, da über beide Stecker auf den USART 0 des Mikrocontrollers zugegriffen wird, der für die Programmübertragung zuständig ist. Derzeit kann man aber über die PC-Software zum UP-02 noch nicht die USB-Schnittstelle für die Programmierung auswählen. Ich erwarte in kürze von Walkera daher eine neue GUI-Version für den UP-02. Das kann sicher nicht mehr lange dauern, da die ersten Runner Advance bereits ausgeliefert werden.
      LG
      ControllerGuru

      Antworten
      1. Harald R 17.09.2015 at 22:30 |

        Hallo ControllerGuru,
        vielen Dank für deine schnelle und präzise Information.

        Ich bin kein schlechter Bastler als Modellflieger, aber in der Informationstechnik ( Computer ) bin ich absoluter Dummuser.

        Mit guter Anleitung und logischem Denken schaffe ich Vieles.

        LG
        Harald

        Antworten
  4. Totti 18.09.2015 at 17:56 |

    Hi Gektor der Linkoben Runner 250 basiert auf MultiWii 2.2. funktioniert leider nicht… sg

    Antworten
  5. Norman 10.10.2015 at 13:17 |

    Ich hab mal ein bisschen was zu den PID’s gefunden. Ich denke das könnte jeden interessieren der einen Kopter zum Fliegen ermutigen möchte… Und wenn man sich sauber an die Anleitung hält hat man einen Kopter der das macht was er soll… nämlich absolut toll fliegen.
    Hier der Link dazu…
    http://www.google.de/url?sa=t&source=web&cd=1&ved=0CB4QFjAAahUKEwj27v_r4rfIAhWKXRoKHVTnB7s&url=http%3A%2F%2Fdl.btc.pl%2Fkamami_wa%2Fhk_26588_20.pdf&usg=AFQjCNF6f9DGs30jpsbQtfSScSQaaoQ8mw
    Und nun viel Spaß beim Einstellen und erfliegen der PID’s . 😉

    Antworten
  6. Fabio 10.10.2015 at 22:09 |

    About Gektor firmware: is it possible updating using walkera update Tool available @ iuasinc? Do you know which is flight control board type so I can connect and update with Arduino?

    Antworten
  7. Andre 28.11.2015 at 10:20 |

    Guten Morgen, sagt mal macht es Sinn das Update der Firmware und die Einstellungen in MultiWii vor dem ersten Start als Anfänger zu machen ?

    Gruß André

    Antworten
    1. Wolfgang 30.11.2015 at 18:32 |

      Hallo Andre,

      bin auch Anfänger. Mache es doch so wie ich und fliege im Angel Modus um ein Gefühl für das Flugverhalten zu bekommen, dann ACRO.
      Danach mal mit den unterschiedlichen PID – Einstellungen, s.o. testen. So bemerkst Du sofort die Unterschiede zu den Originaleinstellungen.
      Generell lässt sich aber Deine Frage m.E. nicht beantworten. Ich habe zunächst Gektors PID V1.0 getestet und war erstaunt. wie träge gegenüber zuvor der Runner reagiert. Habe jetzt / heute Gektors PID V1.1 übernommen, kann aber wegen des schlechten Wetters nur im (90qm) Wohnzimmer damit rumdüsen.

      Schönen Abend
      Wolfgang

      Antworten
  8. Sascha 10.12.2015 at 23:57 |

    Hallo,

    ich habe da mal eine Frage. Ich habe bei meiner Devo 7 Steuerung um ehrlich zu sein etwas zuviel rumgespielt und einen Reset ausgeführt. Seitdem geht bei mir der Roll Modus bzw flips nicht mehr. Wie kann ich das wieder einstellen das dies wieder geht?

    Vielen dank
    Gruß
    Sascha

    Antworten
  9. Kaiser1337 03.02.2016 at 05:19 |

    Ist da nicht ein Widerspruch im Text?

    __
    Die Yaw PIDs sind ganz schön extrem geworden, aber es scheint so ganz gut zu funktionieren.

    Wer möchte, kann die PIDs für Yaw von 20 / 0,066 / 100 auf 15 / 0,066 / 50 reduzieren. Dann giert der Kopter schneller. <– Wenn man reduziert, giert er schneller. Und es wurde doch gesagt, sie könnten für manche zu extrem sein?
    __

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top