9 Kommentare

  1. Developer71 31.07.2015 at 20:32 |

    Der Piepser ist ein handelsüblicher “Lost Air Plane Finder”, gibt’s für ca. 10€ als 5er Set incl. Versand bei Ebay.

    Antworten
  2. Hubbihub 01.08.2015 at 10:27 |

    HI,

    OK, die Idee ist gut. Man nehme einen einfachen “Lost Air Plane Finder” und lege diesen auf einen eigenen Kanal. Den Kanal kann man über einen Schalter aktivieren oder alternativ über die Failsafeeinstellung des Empfängers für den Fall dass die Bindung verloren geht.

    Die Idee ist gut, hätte von mir kommen sollen, nicht unbedingt für den Runner250 sondern ganz allgemein. Da sag noch mal einer, Waklera sei für gar nix mehr gut 😉

    Gruss

    Hubbi

    Antworten
  3. urs 14.08.2015 at 12:14 |

    Jetzt müsste ich noch wissen, wie man das bei der Devo 10 (welche ich zum QR X350Pro erhalten habe) programmieren kann – das Menü sieht da etwas anders aus…?

    Antworten
  4. Claus 18.08.2015 at 22:09 |

    Hallo,

    wann und wo bekomme ich dem Piepser ?

    Antworten
    1. Uwe 25.09.2015 at 23:16 |
      Antworten
  5. Gerald 02.11.2015 at 11:10 |

    Ich bin genau nach den Bilder vorgegangen.
    Sobald die Funke aus geht springt der buzzer an!
    Aber leider springt er auch im Flug nach 1 Minute an. Man muss dann einmal den Gear umschalten, dann ist wieder 1 Minute ruhe.
    Was hab ich falsch gemacht?

    Antworten
  6. Bob279 22.07.2016 at 11:23 |

    Gibt es eine solche Funktion, also dass man den Piepse manuell auslöst auch beim Runner 250 Advanced?

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top