5 Kommentare

  1. Mav 23.08.2016 at 00:56 |

    In meinen Augen völ­li­ger Schwach­fug! DJI hat mit dem Phantom und Yuneec mit dem Q500 gezeigt wie es geht.
    Ich sehe keine Inno­va­ti­on beim neuen Walkera.

    Antworten
  2. lethyro 23.08.2016 at 12:17 |

    kommt auf den Preis an für den Copter.

    Antworten
  3. Numenor-Hellcopter 24.08.2016 at 20:02 |

    Wenns mal heißt DJI oder Yuneec.
    Würd ich fol­gen­des sagen

    Sony + Zeiss =DJI -> Yuneec gepwnt. *gg*

    Bin auf den Next-Gen X350 richtig gespannt, sieht im Pro­to­typ-Design schick aus ! und wird mit abso­lu­ter Sicher­heit preis­lich attrak­ti­ver sein als DJI und Yuneec.

    Wer ist eigent­lich Yuneec ? ist das nicht der Name einer Garagen-Band ? -> Mar­ke­ting-Abtei­lung von Yuneec scheint wohl mit der RnD Abtei­lung Dau­er­ur­laub zuma­chen.^^

    Antworten
  4. Steffen 09.10.2016 at 12:48 |

    Hallo,

    hat der Vogel die Mög­lich­keit einen Video­sen­der zu Ver­bau­en
    damit man auch FPV fliegen kann?
    Oder ist da schon was dabei?

    Steffen

    Antworten
  5. Danny 28.09.2017 at 09:30 |

    Das Gimbal mit der Kamera auf dem obers­ten Bild, ist das irgend­wo erhält­lich und wenn ja wo???

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top