3 Kommentare

  1. realzone1 22.05.2016 at 17:03 |

    OK, sie ist da. Meine neue (Ersatz-) Goundstation. FAQs:

    Warum ist die W-Lan-Reichweite nur ca. 10m? WiFi liegt, wie auch der Sender von normalen RCs bei 2,4 MHz. Die Sendeleistung wurde gesrosselt, um hier Interferenzen/Oberwellen, welche den Kontakt zum Copter stören könnten, gering zu halten.
    Apfel-Produkte laufen? Jap, die App nennt sich UCCam. Die Software läuft zwar, aber es lässt sich nur ein Gerät mit der VTC-01 verbinden 🙁 . Die Bildqualität wurde reduziert, damit sie flüssiger läuft, aber z.B. iOSD lässt sich gut ablesen.
    Akku? Ich bin verdammt beeindruckt von der Akku-Laufzeit. 7-8 Stunden sind es bei mir.
    FPV? Jaein, würde ich tendenziell eine vernünftige Brille oder einen Monitor vorziehen. Die die hohe Auflösung der Apfel-Produkte dem Bild nicht wirklich gut tun.
    Preis? Keine Ahnung. Ich hab jetzt 90 EUR bei eBay-Kleinanzeigen bezahlt.
    Wo kaufen? Das Ding scheint so nicht mehr verfügbar zu sein, was mich eigentlich wundert. Ich hatte es versucht über den großen Versandhandel mit A zu bekommen, aber nix da.
    Mein Fazit: Sehr coole und durchdachte und vor allem handliche GS. Die Software ist aus meiner Sicht noch ein Entwicklungsfeld mit Potential.

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top