4 Kommentare

  1. Harald 13.09.2014 at 17:46 |

    wie geil ….

    Antworten
    1. Claus-Peter 14.09.2014 at 16:04 |

      Im anderen Forum war einer schon am überlegen ob man mit dem H500 nicht einen Segler hochziehen kann … in 100 Meter ausklinken …

      Müsste ja machbar … ohne Seilwinde und nur mit einem Servo dürfte der Segler dann (max.) um die 500gr haben.

      Habe keine Ahnung … denke Gewicht geht … und stelle mir Problem mit den Flügen vor – nicht beim abheben wenn Schnur lang genug ist – aber der Segler hat ja Fläche und damit Windwiderstand.

      Außerdem ist für den Segler ja Thermik wichtig und daher muss der ziemlich hoch …

      Erde an Houston -> wäre mal was zum Testen 🙂

      Antworten
      1. Uwe 14.09.2014 at 21:27 |

        OT!
        … so ähnlich kann der 350 (auch PRO) das auch!
        http://www.rclineforum.de/forum/board176-multicopter/board178-fertigmodelle-und-baus%C3%A4tze/309534-was-der-talli-kann-kann-der-350-auch/
        Ohne Segelwinde und mit nur 30 Gramm Zuladung!
        Das schafft selbst der Hoten!

        Aber sieht gut aus, mit Licht und Ton!

        Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top