Walkera Pamkuu Kampf­ro­bo­ter

Walkera arbei­tet an einem wei­te­ren aug­men­tier­ten Spiel: Der kleine agile Gundam-Kampf­ro­bo­ter heißt Pamkuu und soll ab August ver­füg­bar sein.

Die teils in der Rea­li­tät und teils in der Vir­tua­li­tät aus­ge­tra­ge­nen Kämpfe werden über eine App gesteu­ert. Die Treffer an geg­ne­ri­schen Robo­tern werden mit­ge­zählt. Je nach Punkten oder Skills kann man die Bots auch Tunen oder Auf­rüs­ten. Die genauen Spiel­re­geln sind ist uns noch nicht bekannt.

Auf den Bildern sind bis jetzt nur zwei Waffen zu erken­nen: Ein Schwert und ein Blaster.

Die App ist bereits im Google Play Store und im Apple App Store erhält­lich.

Ein Kommentar

  1. Kailein 05.07.2017 at 21:16 |

    Klingt lustig, hätte aber lieber nen 3 inch furious. Schön unter 250g.

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top