Walkera stellt F210 3D vor

Das neue Modell beherrscht den echten 3D Flug (Inver­ted) und bringt viele Ver­bes­se­run­gen:

Akti­vie­ren Sie Java­Script um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=C5Nje5P5R2M

Neue­run­gen

  • 3D Flug durch schnel­le Umkeh­rung der Dreh­rich­tung der Motoren
    • Neue 3D Flug taug­li­che Pro­pel­ler
    • 3D Flug taug­li­che Befes­ti­gung der Pro­pel­ler durch Muttern
  • Neues OSD
  • Emp­fän­ger kom­pa­ti­bel mit Devo und Futaba
  • Schnel­le­rer Emp­fän­ger mit nur 5ms Latenz

4 Kommentare

  1. davidoff 13.04.2016 at 15:45 |

    Cool!
    Ich kann ihn aber auch in den 3 nor­ma­len Modis (Anfän­ger, Fort­ge­schrit­ten, Profi) fliegen wie auch beim jetz­ti­gen F210 oder? 3D Modus wird dann Durch einen Schal­ter akti­viert?

    Antworten
    1. Mike 20.04.2016 at 21:42 |

      Hey Davi­doff,

      Is what you see in the video after 18 seconds (swit­ching the fmod switch) maybe the answer to your ques­ti­on?
      (I am sorry; my German is not that good)

      Antworten
  2. sushiX 14.04.2016 at 09:11 |

    Nor­ma­ler­wei­se muss man bisher die Mit­tel­stel­lung des Gas­ka­nals als Null (Gas) ein­ler­nen. Man kann dann auch normal fliegen der posi­ti­ve Gas­be­reich liegt dann aber über 1500 (Mit­tel­stel­lung), sobald man den Hebel dar­un­ter zieht drehen die Motoren anders­her­um. Es lässt sich also ver­mu­ten das man dann ent­we­der 3D oder die nor­ma­len Modi fliegen kann. Das Ein-/Um­ler­nen der ESCs müsste aber auch im Feld gehen. Einfach Gas auf 100% stellen, Akku dran, warten bis die ent­spre­chen­de Melodie ertönt und dann ent­we­der für 3D auf Mit­tel­stel­lung ziehen und wie­der­um warten bis Melodie zur Bestä­ti­gung ertönt oder für die nor­ma­len Modi Gas auf 0% und warten bis die Bestä­ti­gung ertönt. Natür­lich braucht man aber für 3D andere Pro­pel­ler mit nor­ma­len Props geht das kaum.

    Antworten

Kommentieren

Hinweis: Hier kannst du einen Kommentar zum obigen Beitrag hinterlassen. Allgemeine Fragen zu technischen Problemen und vieles mehr diskutieren wir im Walkerafans Forum.

Top